Vata Typen - aus kreativem Chaos zu deinem Ziel



Bist du ein Vata Typ?

Vata Typen sind von Natur aus quirlig lebendig, kommunikationsfreudig und phantasievoll. Kein Wunder, dass sie ständig mit neuen Ideen und Projekten um die Ecke kommen. Sie lieben Veränderung und Abwechslung und sind kreative Köpfe, die sich gerne schnell neu erfinden.

Falls du nicht weißt, welcher Typ du bist, findest du alle 3 Typen in der Übersicht.


Naturverbunden und spirituell

Mit ihren feinen „Antennen“ saugen sie Sinneseindrücke förmlich in sich auf und haben ein sehr intensives Wahrnehmungsvermögen. Das kann auf Dauer ganz schön ermüdend und anstrengend sein. Von Sinneswahrnehmungen überreizt fällt es ihnen schwer, in die Ruhe zu finden und die kreisenden Gedanken abzuschalten.

Haben sie ein Ziel vor Augen oder verfolgen sie ein Projekt – hier sei bemerkt, dass es sich meist nicht um ein Ziel / Projekt handelt, sondern um mehrere gleichzeitig – fühlen sie sich in Schwung und legen gleich intuitiv los. Ihre kreative Natur lässt Bilder vor Augen entstehen.


Sie zählen zu den sogenannten "Scanner-Typen"

Sie sind vielbegabte Menschen, die gerne mehrere Projekte gleichzeitig am Laufen haben, die sich für viele verschiedene, manchmal gar nicht zusammenhängende Bereiche interessieren und denen es oft schwerfällt, an einer Sache dranzubleiben.


So geschieht es häufig, dass Vata Typen voll motiviert und ganz in ihrer eigenen Welt loslegen, sich dann aber schnell verzetteln. Ihnen fällt es schwer sich zu fokussieren, das Gedankenkarussell dreht sich, sie verlieren immer mehr den Boden unter den Füßen und wissen gar nicht mehr, wo vorn und hinten ist.


Dabei spielt ihre Vata Natur – die feinstoffliche Bewegungsenergie mit den Elementen Luft und Äther die entscheidende Rolle: Je mehr Bewegung durch neue Projekte, Gedanken, Veränderung in ihr Leben kommt, desto mehr geraten sie aus dem Gleichgewicht, die Vata Energie erhöht sich.



Ein erhöhtes Vata drückt sich auf unterschiedlichen Ebenen aus, u.a.


  • Körperlich: Verspannungen, Spannungskopfschmerz, Blähung, Verstopfung, Schlafstörung, Tinnitus

  • Emotional: Angst, Furcht, Sorgen

  • Mental: Unruhe, Nervosität, Leere, Konzentrationsstörung, kreisende Gedanken




Vata Qualität in der aktuellen Situation


Die große Stärke von Vata Typen liegt in ihrer Kreativität und Anpassungsfähigkeit für veränderte Rahmenbedingungen. So gelingt es ihnen schnell, sich in neue Situationen und Themen einzufinden. Das ist ihr großer Vorteil im Umgang mit der aktuellen Situation und den gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Einschränkungen im Rahmen von COVID.


Genau darin liegt aber auch die größte Herausforderungen: Vata Typen fehlt es ohnehin meist an Erdung, für sie sind feste Abläufe, Rituale und Regelmäßigkeit die wichtigsten Stützen, um Ruhe in ihr luftiges System zu bringen. Wird ihnen dieser Boden durch zu viel Veränderung entzogen, so zeigt sich dies durch die genannten Symptome körperlicher, emotionale rund mentaler Art.


Besonders Vata Menschen sind von innerer Unruhe und Ängsten betroffen, die durch den medialen und politischen Umgang mit der Pandemie massiv geschürt wurden.

Damit Vata Typen ihre wunderbaren Qualitäten jetzt gewinnbringend und sinnstiftend für sich entfalten können, sind Erdung und ein klares stabiles Fundament nötig.



Das bringt Vata in die Balance


  • Morgenritual: lade dir das Energy Booster Morgenritual - Aus Ayurveda & Mindset kostenfrei runter

  • Erdende Lebensmittel wie Kartoffel, Reis, Kürbis, Hafer

  • Mental ausgleichende Gewürze wie Muskat, Vanille und Safran wie zum Beispiel in der ayurvedischen Abendmilch

  • Langsame oder fließende Bewegung, z.B. Qi Gong, Tai Chi, Yin Yoga, im Yoga Vorbeugen, Kindshaltung, Shavasana

  • Kreativität zum Ausdruck bringen: Malen, intuitives Tanzen, Töpfern

  • Zeit in der Natur, besonders Spaziergänge im Wald, Waldbaden

  • Spiritualität, Meditation, Chanten

  • Ölmassagen, du kannst dir Abends selbst die Füße mit etwas Öl massieren

  • Klarheit über deine Ziele und Projekte, um dich zu sortieren und zu fokussieren


Schaffen es Vata Typen, mit guter Erdung und Klarheit ihre Vision zu verfolgen, so ist ihrem Erfindergeist keine Grenzen gesetzt. Obwohl sie sich nicht gern festlegen, verhilft ihnen ein „Commitment“, also eine Art Selbstverpflichtung oder Festlegung in gewissen Bereichen, ihr eigenes Potenzial zu nutzen und entfalten, ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren.


Im nächsten Artikel: Pitta Typen, wie sie ticken, was sie ausmacht und was sie in turbulenten Zeiten unterstützt.


Vata Ernährung mit Rezepten zum Ausgleich für die Vata Konstitution findest du in meinem Vata eBook

Neu gibt's jetzt auch die eBooks für Mischkonstitutionen wie Vata-Pitta


Wie die Pitta Typen in die Balance kommen erfährst du hier: Pitta Typen - das Feuer für deine Ziele nutzen

Und wie die Kapha Energie sich auswirkt und du sie in die Balance bekommst erfährst du hier: Kapha Typen - Für dein Ziel den Stein ins Rollen bringen


Du darfst den Beitrag gern teilen! Melde dich hier für den NEWSLETTER an, als Geschenk dazu für dich jetzt kostenfrei die Energy Booster Morgenroutine

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter

Anmeldung für den SPIRITED NEWSLETTER

mit Gesundheitstipps und Infos zu Terminen ca. 1x monatlich

Durch Anklicken von "Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Ich freue mich, von Dir zu hören!

Nimm gern Kontakt mit mir auf, sodass wir gemeinsam schauen, welche Art der Zusammenarbeit am besten für Dich passt.

  • Facebook
  • Instagram

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Absenden“ stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Terminanfrage